Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Feierstunde für Heinz Kasparovsky

Aktuelles

Feierstunde für Heinz Kasparovsky

Am 19. November, just an seinem 65. Geburtstag, wurde zu Ehren von Ministerialrat Dr. Heinz Kasparovsky zu einem ‚hybriden‘ Festakt in den Blauen Salon des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung geladen.

Nach Grußworten von Bundesminister Heinz Faßmann bedankte sich Gerald Muther vom Neuen Wissenschaftlichen Verlag für eine Jahre währende sehr fruchtbare Zusammenarbeit.
Als Laudator zeichnete Sektionschef Elmar Pichl die mustergültige Beamtenkarrriere - im besten Sinn des Wortes - eines überaus verdienstvollen Mitarbeiters der Hochschulsektion des BMBWF nach.


Für die Herausgeber fand Prof. (FH) Dr. Werner Hauser von der FH Joanneum sehr persönliche Worte.
Anschließend wurde die Festgabe "Concilium Administrator - Festschrift für Heinz Kasparovsky zum 65. Geburtstag" überreicht, die 29 Autorinnen und Autoren versammelt und in der thematischen Vielfalt ihrer Beiträge sowohl die Breite des österreichischen Wissenschaftsrechts als auch jene der beruflichen Tätigkeit des Laudandus abbildet.
Herzliche Dankesworte von Heinz Kasparovsky beschlossen die Feierstunde.
Die Anwesenheit von sechs physischen und 179 (!) ‚virtuellen‘ Wegbegleiterinnen und Wegbegleitern des Jubilars sagt alles über die Wertschätzung, die Heinz Kasparovsky entgegengebracht wird.

zurück zur Übersicht