Sie sind hier: Startseite » Architektur » Elementare Bauformen außereuropäischer Kulturen
Elementare Bauformen außereuropäischer Kulturen

Vergriffen

ISBN: 978-3-7083-0164-8
192 Seiten, broschiert, Dez 2003

Elementare Bauformen außereuropäischer Kulturen

Architektur entsteht aus dem Zusammenwirken von Form, Funktion, Konstruktion und Symbolik. Anhand einer Darstellung der Entwicklung elementarer Bauformen und Konstruktionsweisen indigener Architekturtraditionen Asiens, Afrikas, Amerikas und Ozeaniens werden diese Beziehungen verfolgt und im Kontext mit den jeweiligen Prägungen des technologischen und soziokulturellen Umfelds betrachtet, um grundlegende Prinzipien des Bauens in einer gesamtheitlichen Sicht zu begreifen.

Architektur entsteht aus dem Zusammenwirken von Form, Funktion, Konstruktion und Symbolik. Anhand einer Darstellung der Entwicklung elementarer Bauformen und Konstruktionsweisen indigener Architekturtraditionen Asiens, Afrikas, Amerikas und Ozeaniens werden diese Beziehungen verfolgt und im Kontext mit den jeweiligen Prägungen des technologischen und soziokulturellen Umfelds betrachtet, um grundlegende Prinzipien des Bauens in einer gesamtheitlichen Sicht zu begreifen.

Artikel ist vergriffen!

Literaturtipps zum Thema: