Sie sind hier: Startseite » Autoren » Albin Dearing, PhD

Autor

Albin Dearing, PhD

Er war von 1993 bis 2000 Leiter der Rechtsabteilung des Bundesministeriums für Inneres und maßgeblich an der Entwicklung des ersten Gewaltschutzgesetzes beteiligt sowie als Vorsitzender des Präventionsbeirats auch an dessen Implementierung. Von 1997 bis 2000 Menschenrechtskoordinator des Innenressorts und in die Schaffung des Menschenrechtsbeirats involviert. Von 2003 bis 2006 Mitarbeit an den ersten EU Twinning-Projekten des BIM in Polen, dann in der Türkei und Kroatien. Büroleiter der Bundesministerin für Justiz Maria Berger, in dieser Zeit an der Schaffung des zweiten Gewaltschutzgesetzes beteiligt. Nach der Ernennung Maria Bergers zur Richterin am EuGH in Luxemburg Referent in deren Kabinett. Seit 2011 Programmmanager der EU Grundrechteagentur in den Bereichen Strafrecht und Strafjustiz und für zahlreiche Projekte zu den Rechten der Opfer von Straftaten verantwortlich.

(Mit-)Autor folgender Werke: