Sie sind hier: Startseite » Autoren » Dr. Christine Pesendorfer

Autor

Dr. Christine Pesendorfer

Ministerialrätin. Studierte in Wien und Florenz. Sie war als Universitätsassistentin am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität Wien, als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Verfassungsgerichtshof und als Lehrbeauftragte an der Wirtschaftsuniversität Wien tätig. Seit 1989 ist sie im Verfassungsdienst des Bundeskanzleramtes beschäftigt, wo sie neben verfassungsrechtlichen Fragen insbesondere auch mit Rechtsfragen des österreichischen EU-Beitritts befasst war. Sie ist seit 1998 Prozessbevollmächtigte der Republik Österreich vor dem Gerichtshof und dem Gericht der Europäischen Union. Von 2001 bis 2007 leitete sie das Referat „EU-Gerichtsbarkeit"; seit 2008 ist sie Leiterin der Abteilung V/7 - „Rechtliche Angelegenheiten der Europäischen Integration und des internationalen Wirtschaftsrechts" im Verfassungsdienst des Bundeskanzleramtes.

(Mit-)Autor folgender Werke: