Sie sind hier: Startseite » Autoren » Mag. Dr. Edith Huber

Autor

Mag. Dr. Edith Huber

Studium an der sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien; seit 2006 Beschäftigung an der Donau-Universität Krems; fachlich Spezialisierung in den Bereichen Cybercrime, Rechts- und Kriminalsoziologie und Sicherheitsforschung; 2009 Auszeichnung mit dem KIRAS Sicherheitspreis vom BMVIT für ihre Forschungsarbeit im Projekt „Schutz kritischer Infrastrukturen bei Großveranstaltungen" sowie mit dem Dr. Maria Schaumayer Preis für das KIRAS Projekt „Cyberstalking- Österreichweite Studie über das Cyberstalking-Verhalten"; zahlreiche weitere Forschungsarbeiten aus dem Bereich der Sicherheitsforschung.

(Mit-)Autor folgender Werke: