Sie sind hier: Startseite » Autoren » Fiona Steinert, MPhil

Autor

Fiona Steinert, MPhil

Sie absolvierte ihr Studium der Theaterwissenschaft und Philosophie in Wien. Seit 2005 am Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte in Wien tätig, ab 2006 im Leitungsteam mit Manfred Nowak und Hannes Tretter als administrative Leiterin für den Überblick im operativen Institutsbetrieb und die Strategieentwicklung zuständig, ab 2013 in dieser Funktion gemeinsam mit Patricia Hladschik. Davor in den 1990er Jahren Mitbegründerin des Wiener Freien Radios Orange 94.0 und ab 2000 in der europäischen und globalen Vernetzung von Community Radios tätig und mit der Entwicklung und Umsetzung von lokalen wie transnationalen Projekten rund um Fragen von gesellschaftlicher Partizipation an den Schnittstellen von Medien, Kultur und Menschenrechten befasst.

(Mit-)Autor folgender Werke: