Sie sind hier: Startseite » Autoren » Dr. Iris Eisenberger, M.Sc.

Autor

Dr. Iris Eisenberger, M.Sc.

Univ.-Prof. Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Graz und Valla-dolid (Spanien); Studium der politischen Theorie an der London School of Economics and Political Science (M.Sc.). Habilitation an der Universität Wien; Erteilung der Lehrbefugnis für Verfassungs- und Verwaltungsrecht und die damit zusammenhängenden Bereiche des Europarechts. Berufstätigkeit im österreichischen und Europäischen Parlament sowie Bundeskanzleramt-Verfassungsdienst. Forschungsaufenthalte an zahlreichen ausländischen Universitäten, darunter am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz, Institut für Staatswissenschaft und Rechtsphilosophie an der Universität Freiburg/Br., im Program on Science, Society and Technology an der Harvard University, an der Mekelle University in Äthiopien und an der University of Macau. Seit 2016 Professorin für Rechtswissenschaften und Vorstand des Instituts für Rechtswissenschaften an der Universität für Bodenkultur Wien. Zahlreiche Publikationen im Verfassungs-, Verwaltungs- und Europarecht.

(Mit-)Autor folgender Werke: