Sie sind hier: Startseite » Autoren » Dr. Roland Norer

Autor

Dr. Roland Norer

Univ.-Prof. Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien. 2005 Habilitation an der Universität für Bodenkultur Wien; Erteilung der Lehrbefugnis für Verwaltungsrecht unter besonderer Berücksichtigung des Agrarrechts; Lehrtätigkeit an der Universität für Bodenkultur Wien, Veterinärmedizinischen Universität Wien, Johannes Kepler Universität Linz und Fachhochschule Weihenstephan (Bayern). 2007 Berufung auf den Lehrstuhl für öffentliches Recht und Recht des ländlichen Raums an der Universität Luzern (Schweiz). 1994-2008 im Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, zuletzt als Abteilungsleiter-Stv. in der Rechtssektion. Generaldelegierter des Comité Européen de Droit Rural (C.E.D.R.). Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Agrar- und Umweltrecht. Zahlreiche Publikationen im Verwaltungs-, Agrar- und Umweltrecht.

(Mit-)Autor folgender Werke: