Sie sind hier: Startseite » Autoren » Mag. Dr. Thomas Schoditsch

Autor

Mag. Dr. Thomas Schoditsch

War nach Abschluss seines Diplomstudiums (1999-2003) von 2004 bis 2009 Assistent am Institut für Zivilrecht der Universität Graz am Lehrstuhl von Univ.-Prof. Dr. P. Bydlinski. Im Anschluss daran wechselte er in die Justiz und wurde 2012 zum Richter des LG Leoben ernannt. Mit September 2012 wurde er dem BM für Justiz dienstzugeteilt und war in der Sektion I (Zivilrecht) als Legist tätig; dabei war er mit Fragen des Urheber-, Wettbewerbs- und Gebührenrechts sowie grundrechtlichen Angelegenheiten befasst. Im April 2013 legte er die RA-Prüfung ab. Im März 2014 begann er seine derzeitige Tätigkeit als Ass.-Prof. an der Universität Graz und habilitiert sich am Institut für Rechtsphilosophie zu Schnittstellen von Zivilrecht, Grundrechten und Genderfragen.
Schoditsch ist Redaktionsmitglied der Zeitschrift „ecolex". Er publiziert in zwei Kommentaren zum Zivilrecht, hat vielfach Beiträge zum Zivil- und Arbeitsrecht verfasst und betreut Projekte des BMJ und Europarats im Bereich der Grundrechte.

(Mit-)Autor folgender Werke: