Sie sind hier: Startseite » Autoren » Mag. Dr. Ursula Werther-Pietsch

Autor

Mag. Dr. Ursula Werther-Pietsch

Dozentin für Völkerrecht und internationale Beziehungen an der Universität Graz. Sie ist stellvertretende Abteilungsleiterin im österreichischen Außenministerium und Mitglied des Internationalen Netzwerks Konflikt und Fragilität der OECD. Werther-Pietsch war im Verfassungsdienst des Bundeskanzleramtes und im Völkerrechtsbüro des BMeiA tätig und leitete die Referate EU-Entwicklungspolitik während der ersten EU-Präsidentschaft Österreichs sowie das Referat Menschenrechte und Demokratisierung zur Zeit des österreichischen Vorsitzes im Human Security Network 2002/03.

(Mit-)Autor folgender Werke: