Sie sind hier: Startseite » Autoren » Wolfgang Kaleck

Autor

Wolfgang Kaleck

Rechtsanwalt Wolfgang Kaleck gründete 2007 gemeinsam mit internationalen Anwält_innen das European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR) in Berlin, dessen Generalsekretär er seitdem ist. Neben seiner Tätig¬keit als Anwalt ist Kaleck als Publizist tätig. Zuletzt veröffentlichte er mit Miriam Saage-Maaß vom ECCHR „Unternehmen vor Gericht. Globale Kämpfe für Menschenrechte" (Verlag Klaus Wagenbach). In Anerkennung seines Engagements und seiner juristischen Arbeit im Rahmen des ECCHR ist Kaleck mehrfach aus¬gezeichnet worden - u.a. von der Bruno Kreisky Stiftung für besondere Verdienste um die Menschenrechte, die Kaleck im Juni 2017 ihren Ehrenpreis verlieh.

(Mit-)Autor folgender Werke: