Sie sind hier: Startseite » Marine » Weltgeschichte der Seefahrt, Bd. 4
Weltgeschichte der Seefahrt, Bd. 4
ISBN: 978-3-7083-0024-5
464 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, Okt 2003

Weltgeschichte der Seefahrt, Bd. 4

Biographisches Lexikon. Von der Antike bis zur Gegenwart

Von Absalon von Roskalde, dem dänischen Bischof, Städtegründer und Seefahrer aus dem 12. Jahrhundert, bis Zheng He, dem chinesischen Seefahrer und Flotten-kommandanten – diesen weiten Bogen an historischen Persönlichkeiten spannt Band 4 der „Weltgeschichte der Seefahrt“.Er enthält mehr als 400 Kurzbiographien von Entdeckern, Forschern, Reedern und Seehändlern, von U-Boot-Kommandanten und Freibeutern, von Ozeanogra-phen, Tiefseeforschern und Kartographen, von Piraten, Politikern, Seerechtlern, Antriebstechnikern und Schiffskonstrukteuren, von Werftbesitzern, Flotten- und Kriegsschiffkommandanten. Mit dem klaren Blick des die Jahrhunderte der Seefahrtsgeschichte erfassenden Marinehistorikers hat Helmut Pemsel jene Menschen ausgewählt, die die Geschichte auf den Weiten der Meere und Binnengewässer getragen und geprägt haben. Sachlich beschreibend und ausgewogen beurteilend läßt der Autor immer auch den Menschen durchscheinen, so daß das biographische Lexikon nicht nur ein klassisches Nachschlagewerk für alle an der Geschichte der Seefahrt Interessierten ist, sondern gleichzeitig ein subtiles Gemälde der Menschheit und ihrer Entwicklungspotentiale vermittelt.

€ 19,95

Literaturtipps zum Thema: