Sie sind hier: Startseite » Recht » Arbeits- und Sozialrecht » Sozialversicherungsrecht. Jahrbuch 2007

Sozialversicherungsrecht. Jahrbuch 2007

Das Sozialversicherungssystem eines Staates ist Ausdruck seiner Fürsorge für die Bürger, aber auch der wirtschaftlichen Leistungskraft einer Volkswirtschaft, diese Fürsorge finanzieren zu können. Als ein Mittel der innerstaatlichen Umverteilung von Arm zu Reich, von jenen, die produktiv am Arbeitsleben teilnehmen, zu jenen, die noch nicht, leider nicht oder nicht mehr aktiv beteiligt sind, steht diese Rechtsmaterie wie keine andere der Politik nahe, wird von dieser benutzt und beeinflusst.
Kaum eine Rechtsmaterie ist daher auch derart vielen Änderungen und Novellen unterworfen. Gigantische Mittel werden bewegt und geregelt und bewirken eine Unübersichtlichkeit, die auch von Fachleuten kaum mehr durchschaut wird, geschweige denn, von den Normunterworfenen.
Dieses Jahrbuch beschäftigt sich ausschließlich mit den Veränderungen der letzten Zeit und bringt dem Leser in konzentrierter Form alle Informationen nahe, die er ansonsten in unzählbaren Einzelpublikationen suchen müsste.

Der Titel ist vergriffen und nicht mehr lieferbar. Als Kundenservice bieten wir eine PDF-Datei des Werkes zum Preis von 30,00 € (Ladenpreis des Buches: 34,80 €) an. Interessenten nehmen bitte mit dem NWV Kontakt auf.

Artikel ist vergriffen!

Literaturtipps zum Thema: