Sie sind hier: Startseite » Recht » Europarecht » Beiträge zur Erschließung des Immobilienmarktes
Beiträge zur Erschließung des Immobilienmarktes
ISBN: 978-3-7083-0323-9
126 Seiten, broschiert, Jän 2006

Beiträge zur Erschließung des Immobilienmarktes

Slowakische Republik, Tschechische Republik,Ungarn

Schriftenreihe des Center of Legal Competence
Band 22

Der vorliegende Band wurde im Rahmen von Markterschließungsstudien der Oesterreichischen Kontrollbank Aktiengesellschaft als Entscheidungsgrundlage für die Exportwirtschaft in Auftrag gegeben und finanziert. Die Arbeit bildet somit auch eine kleine Zusammenschau des Fachwissens, das sich mittlerweile im Center of Legal Competence (CLC) angesammelt hat. Erörtert wird für die in die Untersuchung einbezogenen neuen EU-Mitglieder Slowakei, Tschechien und Ungarn eine Reihe von für den Immobilienmarkt relevanten Rechtsfragen: Ausgehend von den Grundlagen des Immobiliarsachenrechts über den Eigentumserwerb an Immobilien, die Immobilienfinanzierung (mit einem Exkurs zu Fragen der Immobilienbewertung), einigen Ausführungen zu zivilrechtlichen Fragen der Immobilienbewirtschaftung bis zum Fragenkomplex Immobilien und Steuern bietet die Studie Informationen, die im Sinne der Zielvorgaben der besseren Erschließung des Immobilienmarktes für unternehmerische Aktivitäten in den drei genannten Nachbarländern dienen können.

€ 32,80