Sie sind hier: Startseite » Recht » Handels- und Wirtschaftsrecht » Geistiges Eigentum. Jahrbuch 2017

Geistiges Eigentum. Jahrbuch 2017

Das Jahrbuch stellt die Entwicklungen des Jahres in der Rechtsprechung und der Gesetzgebung der Europäischen Union und Österreichs ausführlich dar. Neben den „ständigen Rubriken"

  • Europäisches Urheberrecht (Elisabeth Staudegger),
  • Patentrecht in der EU und Österreich (Clemens Thiele),
  • Unionsmarkenrecht (Wolfgang Schramek),
  • Österreichisches Markenrecht (Gerwin Haybäck und Christian Hadeyer)
  • Österreichisches Urheberrecht (Florian Schuhmacher gemeinsam mit Thomas Rauch)
  • Europäisches Designrecht (Claudia Seiser)

steuern weitere PraktikerInnen und WissenschafterInnen themenspezifische Aufsätze bei: Thomas Rainer Schmitt untersucht die Gewährleistung für digitale Inhalte. Marisa Pia Scholz erörtert die Umsetzung der RL 2014/26/EU im Verwertungsgesellschaftengesetz 2016. Erika Ummenberger-Zierler vergleicht den Schutz von betrieblichem Know How in Europa durch die RL (EU) 2016/943 und vergleicht sie mit der Rechtslage in den USA.

€ 59,00

Literaturtipps zum Thema: