Sie sind hier: Startseite » Recht » Internetrecht und E-Commerce » E-Commerce und Binnenmarktprinzip in der EG
E-Commerce und Binnenmarktprinzip in der EG

Vergriffen

ISBN: 978-3-7083-0062-7
251 Seiten, broschiert, Jul 2002

E-Commerce und Binnenmarktprinzip in der EG

Auswirkungen des Binnenmarktprinzips der E-Commerce-Richtlinie auf das anwendbare Wettbewerbsrecht in der EG

Neue Juristische Monografien
Band 11

Der Titel ist vergriffen und nicht mehr lieferbar.
Als Kundenservice bieten wir eine PDF-Datei des Werkes zum Sonderpreis von 19,40 € (Ladenpreis des Buches: 38,80 €) an.
Interessenten nehmen bitte mit dem NWV Kontakt auf.


Thema dieser Monografie ist das überaus komplizierte und schwierige Verhältnis von Internationalem Privatrecht zur Warenverkehrs- und Dienstleistungsfreiheit des EG-Vertrages in Bezug auf Wettbewerbssachverhalte im elektronischen Geschäftsverkehr.

  • Herkunftslandprinzip der E-Commerce-Richtlinie
  • Verhältnis IPR zu EG-Verkehrsfreiheiten
  • Detaillierte Analyse der neuen Rechtslage
  • Umsetzung in Deutschland (§ 4 TDG) und Österreich (§ 20 ECG)

Artikel ist vergriffen!