Sie sind hier: Startseite » Recht » Verfassungsrecht » Altersdiskriminierung. Jahrbuch 2017
Altersdiskriminierung. Jahrbuch 2017

Neuerscheinung

ISBN: 978-3-7083-1205-7
285 Seiten, broschiert, Jän 2018

Herausgeber

  • Gustav Wachter

Altersdiskriminierung. Jahrbuch 2017

Auch im Jahr 2016 hat es wieder zahlreiche Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Thema Altersdiskriminierung gegeben. Das Jahrbuch dient der Dokumentation der wichtigsten von ihnen.
Als Erstes befasst sich Alpay Hekimler in einem für den österreichischen Leser überaus interessanten Beitrag mit dem Thema „Das Renteneintrittsalter für das Hochschulpersonal in der Türkei".
Anschließend behandelt Gustav Wachter die wichtigsten im Jahre 2016 ergangenen Entscheidungen zum Thema Altersdiskriminierung:
Zuerst wird die österreichische Rechtsprechung präsentiert; hier gibt es wichtige Entscheidungen sowohl des OGH als auch des VwGH und des VfGH.
Es folgt die Judikatur des EuGH, der im Beobachtungszeitraum wiederum etliche Male mit dem Thema Altersdiskriminierung befasst war; nicht weniger als ein Drittel dieser Entscheidungen war auf Vorlagen österreichischer Gerichte zurückzuführen.
Schließlich werden exemplarisch noch zwei Entscheidungen aus Deutschland wiedergegeben. Diese zeichnen sich durch eine besonders tiefgründige Argumentation und die auch für den österreichischen Leser sehr informative eingehende Auseinandersetzung mit der RL 2000/78/EG aus.
Jakob Egger hat in der Bibliographie wieder die im Jahr 2016 in Österreich zum Thema Altersdiskriminierung erschienenen Beiträge zusammengestellt.

€ 48,00

Literaturtipps zum Thema: