Sie sind hier: Startseite » Recht » Verwaltungsrecht » ÖH-Recht
ÖH-Recht
ISBN: 978-3-7083-1269-9
385 Seiten, broschiert, 8., überarb. Auflage, Apr 2019

ÖH-Recht

Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetz mit Nebenbestimmungen
Stand: 2.4.2019

Schriften zum Wissenschaftsrecht
herausgegeben von Walter Berka, Christian Brünner und Werner Hauser
Band 6

Das Standardwerk auf den aktuellen Stand gebracht:

  • Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetz 2014
  • Universitätsgesetz und Mitbestimmung der Studierenden
  • Vertiefte Kommentierung der „mitbestimmungsrelevanten" Teile des FHStG, des Hochschul-Gesetzes und des PUG
  • ÖH als Selbstverwaltungskörperschaft
  • Aufsicht des Bundes
  • Bundesvertretung
  • Studienvertretungen und Organe gemäß § 15 Abs 2
  • Praxisbeispiele
  • Materialien und Urteile
  • Ausführliche Kommentierung
  • Mit der HSWO

„Die Kommentierung selbst ist äußerst gediegen. Breite und Tiefe der Darstellung richten sich je nach der Relevanz der jeweiligen Bestimmung. Der Autor streift nicht bloß die sich stellenden Rechtsfragen, sondern geht substanziell auf diese ein und bietet konkrete Lösungen. Bei den wirklich brennenden Punkten erreicht die Bearbeitung durchaus schon die Qualität einer kleinen Abhandlung. [...] Alles in allem liegt also wieder eine mustergültige, aktuelle Gesetzeskommentierung vor."
Wieser, zfhr 2017, 160 (zur 7. Auflage)

„... echtes Standardwerk ..."
Wallisch, zfhr 2011, 244 (zur 4. Auflage)

„Die klare, verständliche und vor allem praxisorientierte Kommentierung eignet sich besonders für alle diejenigen, die bei ihrer täglichen Arbeit mit Problemen bei der Anwendung des Rechts der Studierendenvertretung umgehen müssen und damit nicht nur für Juristen, sondern insbesondere auch für juristische Laien."
Von Weschpfennig, WissR 2010, 344 (zur 3. Auflage)

 

€ 43,80

Literaturtipps zum Thema: