Sie sind hier: Startseite » Recht » Verwaltungsrecht » Hochschulrecht. Jahrbuch 2008

Hochschulrecht. Jahrbuch 2008

Für den Bereich der post-sekundären Ausbildung in Österreich existiert bislang keine einheitliche Dokumentation. Diesem Manko wollen die Herausgeber mit dem – nun erstmals – vorliegenden „Jahrbuch des österreichischen Hochschulrechts“ entgegenwirken. Dieses Jahrbuch soll jährlich eine systematische Darstellung des maßgeblichen juristischen und verwaltungstechnischen Geschehens im gesamten post-sekundären Bildungsbereich bieten. Insbesondere finden sich im Jahrbuch alle relevanten Änderungen von Gesetzen und Verordnungen, weiters werden wichtige Erlässe sowie unter anderem die wichtigste einschlägige Judikatur und Literatur dokumentiert. Überdies sind die einzelnen Kapitel mit Fachbeiträgen angereichert, in welchen besonders wichtige und aktuelle Themen aufgearbeitet werden. Schließlich werden auch statistische Hinweise zu ausgewählten Bereichen geboten.

€ 48,80

Literaturtipps zum Thema: