Sie sind hier: Startseite » Recht » Zivilrecht » Konfliktmanagement im Internationalen Rechtsverkehr

Konfliktmanagement im Internationalen Rechtsverkehr

Prozesse vermeiden – Prozesse vorbereiten – Prozesse führen

Wenig Zeit und trotzdem weltweit unterwegs?
Für grenzüberschreitende Transaktionen kann guter Rechtsrat teuer sein. Doch wer hier spart, kommt häufig nicht günstiger weg. Noch weniger als Rechtsrat einzuholen kann man es sich im internationalen Rechtsverkehr nicht leisten, auf solchen zu verzichten.
Für dieses Dilemma bietet das vorliegende Buch eine Lösung an. Es hilft bei der Ersteinschätzung von Risiken und möglichen Konflikten. Besonders erhebliche Risiken lassen sich anhand der 15 Kapitel zunächst einmal mit relativ geringem Aufwand ermitteln. Ergibt sich relevantes Konfliktpotenzial, kann dieses mit spezialisierten (Rechts-)Beratern gezielt untersucht und gemanagt werden.
Sämtliche Autoren verfügen über langjährige praktische Erfahrung mit den hier behandelten Themen. Ihre Beiträge sind daher nicht nur fachlich fundiert, sondern auch konsequent an den Bedürfnissen der Praxis ausgerichtet - zugeschnitten auf Wirtschaftsteilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum.

€ 59,00

Literaturtipps zum Thema: