Sie sind hier: Startseite » Recht » Zivilrecht » Kinderrechte – eine zivilrechtliche Analyse
Kinderrechte – eine zivilrechtliche Analyse

Vergriffen

ISBN: 978-3-7083-0442-7
193 Seiten, broschiert, Apr 2007

Kinderrechte – eine zivilrechtliche Analyse

In dieser Abhandlung werden Mitwirkungsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen bei Obsorge-, Pflege- und Erziehungsentscheidungen untersucht. Den Mittelpunkt der Darstellung bildet die Frage der Einwilligungsfähigkeit Kinder und Jugendlicher in ärztliche Heilbehandlungen, in kosmetische Operationen bzw. in einen Schwangerschaftsabbruch. Außerdem wird der Frage nachgegangen, inwieweit Kinder und Jugendliche ihren Beruf bzw. ihre Ausbildung selbständig wählen können bzw. inwieweit deren Eltern eine Finanzierungsobliegenheit trifft. Zuletzt werden Selbstvertretungsrechte des Minderjährigen in Pflegschaftsverfahren behandelt und Schwierigkeiten der Praxis bei der Feststellung des Kindeswillens diskutiert.

Der Titel ist vergriffen und nicht mehr lieferbar. Als Kundenservice bieten wir eine PDF-Datei des Werkes zum Preis von 24,00 € (Ladenpreis des Buches: 28,80 €) an. Interessenten nehmen bitte mit dem NWV Kontakt auf.

Artikel ist vergriffen!