Sie sind hier: Startseite » Zeitschriften » JEV – Journal für Erbrecht und Vermögensnachfolge (Ausland Übersee)
JEV – Journal für Erbrecht und Vermögensnachfolge (Ausland Übersee)
ISBN:
geheftet, Jul 2007

Herausgeber

  • Susanne Kalss / Martin Melzer / Katharina Müller / Michael Petritz/ Martin Schauer/ Helga Sprohar-Heimlich / Sabine Urnik

JEV – Journal für Erbrecht und Vermögensnachfolge (Ausland Übersee)

Die Vermögensnachfolge, v.a. die Unternehmensnachfolge, sind in der Praxis komplexe Prozesse, die verschiedensten (nicht nur juristischen) Einflussfaktoren ausgesetzt ist. Auf juristischer Ebene spielen mehrere Teilrechtsgebiete wie das Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Stiftungsrecht und Steuerrecht ineinander, deren Parameter vom Berater zu einem sinnvollen Ergebnis verzahnt werden müssen. JEV – Journal für Erbrecht und Vermögensnachfolge bietet eine auf die Bedürfnisse der praktischen Beratungstätigkeit zugeschnittene Fachzeitschrift an. Aktuelle Informationen über Entwicklungen in der Rechtsprechung finden sich im JEV ebenso wie Praxistipps zur Gestaltung der Vermögensnachfolge und die wissenschaftliche Grundlagenanalyse. Der Interdisziplinarität des Themas entsprechend wird versucht, Ihnen in jedem Heft des JEV Informationen aus folgenden Bereichen anzubieten: Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Privatstiftungsrecht, Steuerrecht.
Dazu werden – etwa 1x pro Jahr – Berichte unserer Korrespondenten aus Rechtsordnungen wie Liechtenstein oder Großbritannien kommen, die für Gestaltungen der Vermögensnachfolge von praktischem Interesse sind.
Abonnementpreis inklusive 10%MWSt. und Porto.

€ 125,00